Paradaisfrüchtiger oder Tomatenpaprika

Artikel-Nr.: P11

Ausverkauft

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
1,70

Paradaisfrüchtiger oder Tomatenpaprika
(1 Samentütchen – 10 Samen)
Man muss wissen das die Tomate in Österreich Paradaiser genannt wird um diesen Sortennamen zu verstehen. Diese dickfleischige, süße, stark gerippte Paprika scheint zu glauben sie sei eine Tomate und um ehrlich zu sein kommt sie dem Aussehen einiger Fleischtomaten schon sehr nahe. Die Pflanze wird ca. 80cm hoch, hat einen guten Ertrag und sollte ihrer vielen und auch schweren Früchte wegen festgebunden oder gestützt werden. Die Paradaisfrüchtige lässt sich wie jede Paprika prima roh essen, in Scheiben geschnitten sieht sie aus wie Blüten oder Wolken, so geschnitten dienen sie z.B. als Dekoration auf Platten oder einfach auf dem Abendbrot. Auch füllen und überbacken lässt sie sich sehr gut. Eine wunderschöne und vielfältig verwendbare Paprika die Paradaisfrüchtige.

 

Name: Paradaisfrüchtige (Capsicum annuum)
Schärfegrad: 0 süßlich mild
Fruchtfarbe: von grün nach rot
Fruchtgröße: ca.10cm Durchmesser
Wuchshöhe: ca. 80cm

 

Aussaat Termin ist Mitte Januar – Ende Februar. Idealerweise bei einer Keimtemperatur von ca. +24°C bis ca.+30°C und recht hoher Luftfeuchtigkeit. Sind die Bedingungen nicht ideal brauchen sie erheblich mehr Zeit zum keimen, manchmal sogar fast 3 Wochen. Sind dann 3 oder 4 richtige Blätter zu sehen wird pikiert. Paprika lieben die Wärme, brauchen viel Stickstoff z.B. Hornspäne, Kompost, Misst, Hornmehl aber auch Blaukorn oder Volldünger geht und regelmäßiges Gießen ist wichtig.

All unsere Samen und Pflanzen werden nur als Sammelobjekte oder Zierpflanzen an Hobbygärtner oder Liebhaber alter und seltener Sorten abgegeben.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Chili / Paprika Samen, Paprika Samen - Samen Saatgut